Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,

Zwei Dinge möchte ich Ihnen mitteilen

Kinder malen für den Frieden auf der Welt. Die Schüler der Römerbrunnenschule der Lebenshilfe Altmühlfranken e.V. führten eine gemeinsame Kunstaktion „Wir wünschen uns Frieden für die Welt“ durch.

Sie wollen ein Zeichen des Friedens setzen, denn viele Kinder haben selbst einen Migrationshintergrund und einige mussten auch die Gefahren und Ängste eines Krieges und der Flucht erleben. Mit den in ukrainischen Farben blau und gelb bemalten Plakaten, beteiligten sich die Kinder der Römerbrunnenschule und der Schulvorbereitenden Einrichtung SVE an der Aktion und bildeten auf dem Pausenhof ein großes blaugelbes Friedenszeichen. Durch diese Kunstaktion wollen die Lernenden und das gesamte Personal ein Zeichen für den Frieden auf der ganzen Welt setzen.  

Thomas Geyer

Schulleiter