Lebenshilfe Altmühlfranken e.V. - lebendig offen bunt

Sie haben Engagement und Leidenschaft?

DANN SIND SIE HIER RICHTIG!

Lebenshilfe Altmühlfranken e. V. - Unsere Stellenangebote

Möchten Sie Teil einer großen Familie werden? Dann sind Sie hier richtig.

Wir freuen uns immer über interessierte Menschen, die ihr Engagement, ihre Leidenschaft bei uns einbringen. Fühlen Sie sich angesprochen? Dann ist sicher ein Angebot für Sie bei uns dabei.

Entdecken Sie die Vielseitigkeit unserer Jobangebote.

Ihr Mehrwert als unser Teammitglied

  • Freundliche, partnerschaftliche und wertschätzende Arbeitsatmosphäre
  • Unternehmensgeförderte Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen
  • Mitarbeit bei einem zukunftsorientierten und innovationsfreudigenTräger
  • Hervorragende betriebliche Altersvorsorge
  • Möglichkeit zum Dienstrad-Leasing
  • Vergütung lt. Tarifvertrag für den öffentl. Dienst der Länder (TV-L)
Werden Sie Teil des Teams der Lebenshilfe Altmühlfranken
Arbeiten mit Kindern, kommen Sie zur Lebenshilfe Altmühlfranken

Arbeiten mit Kindern

Hier finden Sie Stellenangebote für die Bereiche

  • Frühförderung
  • Fachdienst Integration
  • Schulvorbereitende Einrichtung (SVE)
  • Förderzentrum Römerbrunnenschule
  • Heilpädagogische Tagesstätte (HPT)
  • Schul- und Integrationsbegleitung
  • Assistenzdienste bei Kindern und Jugendlichen
  • Integrative Kinderkrippe und Kindertagesstätten

Für Informationen rund um die gewünschte Stelle klicken Sie bitte auf das entsprechende Angebot

KiTa / Kinderkrippe „Wiesenstr.“ / „Römer-Schätze“ - Inklusionsfachkraft (w/m/d) in Teilzeit

Inklusionsfachkraft (w/m/d) 

01.09.2024

20 – 25 Wochenstunden

Ihr Aufgabenbereich:

  • Fachkraft in Kindertagesstätten zur aktiven Umsetzung des Inklusionsauftrags für Kinder mit Förderbedarf
  • Aktive individuelle Begleitung / Unterstützung und Förderung
  • Angebote zur inklusiven Einzel- und Kleingruppenarbeit entwickeln und anbieten

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Erzieher*in, Heilerziehungspfleger*in oder vergleichbar
  • Identifikation und Motivation zur inklusiven Arbeit mit Kindern
  • Einfühlungsvermögen für die Belange von Kindern
  • Liebe zum Beruf, Leidenschaft und ein großes Herz für Kinder
  • Fähigkeit im Team zu arbeiten
  • Bereitschaft sich stetig fortzubilden

    Bewerbung auf:
    Anschreiben als PDF: (max. 5MB)
    Lebenslauf als PDF: (max. 5MB)
    Weitere Anlagen als PDF: (max. 5MB pro Datei) Beispiel: Weiterbildungsnachweis(e), Zeugnisse, etc.

    Mit dem Abschicken des Formulars erkläre ich mich einverstanden, dass die von mir erhobenen Daten für die Bearbeitung meiner Bewerbung elektronisch erhoben und gespeichert werden. Diese Einwilligung kann jederzeit mit einer Nachricht an uns widerrufen werden. Weitere Informationen hierzu entnehmen Sie der Datenschutzerklärung.

    KiTa „Wiesenstraße“ - Fach- bzw. Zweitkraft (w/m/d) in Teilzeit

    Fach- bzw. Zweitkraft (w/m/d) in Teilzeit

    zum nächstmöglichen Zeitpunkt

    25 Wochenstunden im Nachmittagsbereich

    Ihr Aufgabenbereich:

    • Fach- bzw. Zweitkraft in einer integrativen Kindertagesstättengruppe

    Ihr Profil:

    • Abgeschlossene Ausbildung als Erzieher*in, Kinderpfleger*in oder vergleichbar
    • Identifikation und Motivation zur integrativen Arbeit mit Kindern
    • Einfühlungsvermögen für die Belange von Kindern
    • Liebe zum Beruf, Leidenschaft und ein großes Herz für Kinder
    • Fähigkeit im Team zu arbeiten
    • Bereitschaft sich stetig fortzubilden

      Bewerbung auf:
      Anschreiben als PDF: (max. 5MB)
      Lebenslauf als PDF: (max. 5MB)
      Weitere Anlagen als PDF: (max. 5MB pro Datei) Beispiel: Weiterbildungsnachweis(e), Zeugnisse, etc.

      Mit dem Abschicken des Formulars erkläre ich mich einverstanden, dass die von mir erhobenen Daten für die Bearbeitung meiner Bewerbung elektronisch erhoben und gespeichert werden. Diese Einwilligung kann jederzeit mit einer Nachricht an uns widerrufen werden. Weitere Informationen hierzu entnehmen Sie der Datenschutzerklärung.

      „Römer-Schätze“ in Weißenburg - Kinderpfleger*in (w/m/d) in Voll- bzw. Teilzeit

      Kinderpfleger*in (w/m/d) in Voll- bzw. Teilzeit

      zum nächstmöglichen Zeitpunkt

      Mo. bis Fr. von 07.00 – 16.30 Uhr, mit 25 Schließtagen

      Ihr Aufgabenbereich:

      • Zweitkraft in einer integrativen Kindertagesstätten- bzw. Kinderkrippengruppe

      Ihr Profil:

      • Abgeschlossene Ausbildung als Kinderpfleger*in oder vergleichbar
      • Identifikation und Motivation zur integrativen Arbeit mit Kindern
      • Einfühlungsvermögen für die Belange von Kindern
      • Liebe zum Beruf, Leidenschaft und ein großes Herz für Kinder
      • Fähigkeit im Team zu arbeiten
      • Bereitschaft sich stetig fortzubilden

        Bewerbung auf:
        Anschreiben als PDF: (max. 5MB)
        Lebenslauf als PDF: (max. 5MB)
        Weitere Anlagen als PDF: (max. 5MB pro Datei) Beispiel: Weiterbildungsnachweis(e), Zeugnisse, etc.

        Mit dem Abschicken des Formulars erkläre ich mich einverstanden, dass die von mir erhobenen Daten für die Bearbeitung meiner Bewerbung elektronisch erhoben und gespeichert werden. Diese Einwilligung kann jederzeit mit einer Nachricht an uns widerrufen werden. Weitere Informationen hierzu entnehmen Sie der Datenschutzerklärung.

        HPT - Pädagogische Fachkraft (m/w/d) in Teilzeit

        Heilpädagogische Tagesstätte

        Pädagogische Fachkraft (w/m/d) in Teilzeit
        (20 Wochenstunden täglich von 12:00 bis 16:00 Uhr, sowie von 08:00 bis 16:00 Uhr in den Zeiten der Ferienöffnung)

        zum nächstmöglichen Zeitpunkt

        Ihr Aufgabenbereich:

        • Pädagogische Fachkraft in einer Gruppe von bis zu 10 Kindern oder Jugendlichen mit Förderbedarf

        Ihr Profil:

        • Abgeschlossene Ausbildung als Erzieher*in bzw. Heilerziehungspfleger*in oder vergleichbar
        • Einfühlungsvermögen für die Belange von Kindern / Jugendlichen mit Förderbedarf
        • Fähigkeit im Team zu arbeiten
        • Bereitschaft sich stetig fortzubilden
        • Interdisziplinäre Zusammenarbeit

          Bewerbung auf:
          Anschreiben als PDF: (max. 5MB)
          Lebenslauf als PDF: (max. 5MB)
          Weitere Anlagen als PDF: (max. 5MB pro Datei) Beispiel: Weiterbildungsnachweis(e), Zeugnisse, etc.

          Mit dem Abschicken des Formulars erkläre ich mich einverstanden, dass die von mir erhobenen Daten für die Bearbeitung meiner Bewerbung elektronisch erhoben und gespeichert werden. Diese Einwilligung kann jederzeit mit einer Nachricht an uns widerrufen werden. Weitere Informationen hierzu entnehmen Sie der Datenschutzerklärung.

          Interdisziplinäre Frühförderstelle in Gunzenhausen - Logopäde*in (w/m/d)

          Logopäde*in (w/m/d)

          zum nächstmöglichen Zeitpunkt

          (unbefristet in Teil- bzw. Vollzeit am Standort in Gunzenhausen)

          Ihr Aufgabenbereich:

          • Befundaufnahme, Planung und Durchführung der Therapie bei Kindern mit besonderen Bedürfnissen bis zur Einschulung
          • Fachliche Anleitung der Eltern und interdisziplinäre Zusammenarbeit mit anderen Fachbereichen
          • Schriftliche Dokumentation von Befunden
          • Teilnahme an regelmäßig stattfindenden Besprechungen

          Ihr Profil:

          • Qualifikation als staatlich geprüfte*r Logopäde*in
          • Erfahrungen in der Arbeit mit Kindern mit Förderbedarf
          • Empathische und ressourcenorientierte Haltung
          • Bereitschaft an Fortbildungsmaßnahmen teilzunehmen

            Bewerbung auf:
            Anschreiben als PDF: (max. 5MB)
            Lebenslauf als PDF: (max. 5MB)
            Weitere Anlagen als PDF: (max. 5MB pro Datei) Beispiel: Weiterbildungsnachweis(e), Zeugnisse, etc.

            Mit dem Abschicken des Formulars erkläre ich mich einverstanden, dass die von mir erhobenen Daten für die Bearbeitung meiner Bewerbung elektronisch erhoben und gespeichert werden. Diese Einwilligung kann jederzeit mit einer Nachricht an uns widerrufen werden. Weitere Informationen hierzu entnehmen Sie der Datenschutzerklärung.

            "Römerbrunnenschule“ - Heilpädagogische Unterrichtshilfe (HPU) (m/w/d) in Teilzeit

            Heilpädagogische Unterrichtshilfe (HPU) (m/w/d)

            Beginn Schuljahr 2024/25

            (20 – 25 Unterrichtszeiteinheiten / Woche)

            Ihr Aufgabenbereich:

            • Führen und Leiten einer Klasse im Förderzentrum bzw. einer Gruppe der „Schulvorbereitenden Einrichtung“ für geistige Entwicklung bzw. Planung und Durchführung der gesamten Förder- und Betreuungsaktivitäten im Hinblick auf den jeweiligen Entwicklungsstand der einzelnen Kinder

            Ihr Profil:

            • Erzieher*in und Heilerziehungspfleger*in, Heilpädagoge*in oder vergleichbar
            • Kompetenzen in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen mit Förderbedarf
            • Kooperationsfähigkeit mit Eltern, Kollegium und anderen Institutionen
            • Liebe zum Beruf, Leidenschaft und ein großes Herz für Kinder

              Bewerbung auf:
              Anschreiben als PDF: (max. 5MB)
              Lebenslauf als PDF: (max. 5MB)
              Weitere Anlagen als PDF: (max. 5MB pro Datei) Beispiel: Weiterbildungsnachweis(e), Zeugnisse, etc.

              Mit dem Abschicken des Formulars erkläre ich mich einverstanden, dass die von mir erhobenen Daten für die Bearbeitung meiner Bewerbung elektronisch erhoben und gespeichert werden. Diese Einwilligung kann jederzeit mit einer Nachricht an uns widerrufen werden. Weitere Informationen hierzu entnehmen Sie der Datenschutzerklärung.

              „Römerbrunnenschule“ - Heilpädagogische Unterrichtshilfe (HPU) (m/w/d) - befristet

              Heilpädagogische Unterrichtshilfe (HPU) (m/w/d) – Vertretung Elternzeit

              zum nächstmöglichen Zeitpunkt

              (25 Unterrichtszeiteinheiten / Woche)

              Ihr Aufgabenbereich:

              • Führen und Leiten einer Klasse im Förderzentrum bzw. einer Gruppe der Schulvorbereitenden Einrichtung für geistige Entwicklung bzw. Planung und Durchführung der gesamten Förder- und Betreuungsaktivitäten im Hinblick auf den jeweiligen Entwicklungsstand der einzelnen Kinder

              Ihr Profil:

              • Erzieher*in und Heilerziehungspfleger*in, Heilpädagoge*in oder vergleichbar
              • Kompetenzen in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen mit Förderbedarf
              • Kooperationsfähigkeit mit Eltern, Kollegium und anderen Institutionen

                Bewerbung auf:
                Anschreiben als PDF: (max. 5MB)
                Lebenslauf als PDF: (max. 5MB)
                Weitere Anlagen als PDF: (max. 5MB pro Datei) Beispiel: Weiterbildungsnachweis(e), Zeugnisse, etc.

                Mit dem Abschicken des Formulars erkläre ich mich einverstanden, dass die von mir erhobenen Daten für die Bearbeitung meiner Bewerbung elektronisch erhoben und gespeichert werden. Diese Einwilligung kann jederzeit mit einer Nachricht an uns widerrufen werden. Weitere Informationen hierzu entnehmen Sie der Datenschutzerklärung.

                Arbeiten mit Erwachsenen

                Hier finden Sie Stellenangebote für die Bereiche

                • Ambulant unterstütztes Wohnen (AUW)
                • Gemeinschaftliches Wohnen
                • Offene Behindertenarbeit (OBA)
                • Familienentlastender Dienst (FED)
                • Tagesstätte für Senioren

                Für Informationen rund um die gewünschte Stelle klicken Sie bitte auf das entsprechende Angebot

                Ambulant Unterstütztes Wohnen - Pädagogische Fachkräfte (w/m/d)

                Ambulant Unterstütztes Wohnen (AUW)

                ab sofort

                (unbefristet in Teil- wie auch Vollzeit)

                Ihr Aufgabenbereich:

                • Begleitung von Menschen mit Behinderung
                • Assistenz zum selbständigen Wohnen
                • Mitgestaltung und Umsetzung von fachlichen Konzepten
                • Teilnahme an regelmäßig stattfindenden Besprechungen
                • Dokumentation und Berichtswesen

                Ihr Profil:

                • Abgeschlossene Ausbildung bzw. Studium als Erzieher*in, Heilerziehungspfleger*in oder Sozialpädagoge*in
                • Einfühlungsvermögen für die Belange von erwachsenen Menschen mit Beeinträchtigungen
                • Erfahrung in der Arbeit mit Menschen mit Behinderung
                • Empathische und ressourcenorientierte Haltung
                • Team- und Kooperationsfähigkeit

                  Bewerbung auf:
                  Anschreiben als PDF: (max. 5MB)
                  Lebenslauf als PDF: (max. 5MB)
                  Weitere Anlagen als PDF: (max. 5MB pro Datei) Beispiel: Weiterbildungsnachweis(e), Zeugnisse, etc.

                  Mit dem Abschicken des Formulars erkläre ich mich einverstanden, dass die von mir erhobenen Daten für die Bearbeitung meiner Bewerbung elektronisch erhoben und gespeichert werden. Diese Einwilligung kann jederzeit mit einer Nachricht an uns widerrufen werden. Weitere Informationen hierzu entnehmen Sie der Datenschutzerklärung.

                  Gemeinschaftliches Wohnen - Pädagogische / pflegerische Fachkräfte bzw. Unterstützungskräfte (m/w/d)

                  Gemeinschaftliches Wohnen

                  zum nächstmöglichen Zeitpunkt

                  (unbefristet in Vollzeit)

                  Ihr Aufgabenbereich:

                  • Begleitung und Betreuung von Menschen mit Behinderung
                  • Mitgestaltung und Umsetzung von fachlichen Konzepten
                  • Mitwirkung bei der Erstellung und Umsetzung der Förder-, Hilfe- und Pflegeplanung
                  • Teilnahme an regelmäßig stattfindenden Besprechungen

                  Ihr Profil:

                  • Abgeschlossene Ausbildung als Heilerziehungspfleger*in, Erzieher*in, Gesundheitspfleger*in, Altenpfleger*in, bzw. Heilerziehungspflegehelfer*in, Altenpflegehelfer*in oder vergleichbar
                  • Einfühlungsvermögen für die Belange von erwachsenen Menschen mit Beeinträchtigungen
                  • Fundierte Kenntnisse im pflegerischen Bereich
                  • Führerscheinklasse B
                  • Empathische und ressourcenorientierte Haltung
                  • Bereitschaft an Fortbildungsmaßnahmen teilzunehmen

                    Bewerbung auf:
                    Anschreiben als PDF: (max. 5MB)
                    Lebenslauf als PDF: (max. 5MB)
                    Weitere Anlagen als PDF: (max. 5MB pro Datei) Beispiel: Weiterbildungsnachweis(e), Zeugnisse, etc.

                    Mit dem Abschicken des Formulars erkläre ich mich einverstanden, dass die von mir erhobenen Daten für die Bearbeitung meiner Bewerbung elektronisch erhoben und gespeichert werden. Diese Einwilligung kann jederzeit mit einer Nachricht an uns widerrufen werden. Weitere Informationen hierzu entnehmen Sie der Datenschutzerklärung.

                    Arbeiten in der Verwaltung

                    Im Moment haben wir keine offenen Stellen in der Verwaltung. Aber schauen Sie gerne wieder vorbei.

                    Sie haben Fragen?

                    Wir sind für Rückfragen zu unseren ausgeschriebenen Stellen oder zum Bewerbungsverfahren gerne persönlich für Sie erreichbar:

                    Lebenshilfe Altmühlfranken e. V.
                    Wiesenstraße 32
                    91781 Weißenburg
                    Telefon 09141 97478-0
                    hauptverwaltung@lebenshilfe-af.de

                    Nach oben scrollen
                    Bitte Suchbegriff eingeben: