Die Fußballmannschaft der Römerbrunnenschule belegt zum Saisonauftakt 19/20 den zweiten Platz im Hallenfußball Bezirksfinale in Neuendettelsau 

 An der jährlich stattfindenden Serie nahmen diesmal 10 Mannschaften der Förderschulen Mittelfrankens teil. Das Turnier wurde dieses Mal vom Förderzentrum St. Martin ausgerichtet, an dieser Stelle einen herzlichen Dank. Im Endspiel unterlag unsere Mannschaft im 9 Meterschießen mit nur einem Tor Unterschied den Lokalmatadoren aus Dettelsau.