Film „Weserlust Hotel“ im Kino Center Weißenburg

„Weserlust Hotel“ heißt der Film, der am Mittwoch, den 6. November 2019 um 18.30 Uhr im Kino Center Weißenburg auf der Leinwand laufen wird. Dabei handelt es sich um einen Film über Menschen mit Behinderung, die einen Film machen.

Plakat Weserlust

„Weserlust Hotel“ ist der charmante Blick auf den einmaligen Filmdreh zum Spielfilm „All inclusive“ mit verrückten Typen, komischen Momenten und philosophischen Gedanken.

Der Film wurde nach seiner Veröffentlichung vor einem Jahr als ein lebensfroher Film über eine verblüffende Umsetzung von Inklusion gefeiert. Es werden Probleme gelöst, wie man es sich vorher gar nicht vorstellen konnte, es wird um die Ecke gedacht und das sehr erfolgreich. Der Dokumentarfilm ist ein außergewöhnliches „Making-of“ eines Spielfilms, in dem behinderte Menschen an der Seite von bekannten Schauspielern (Dominique Horwitz, Doris Kunstmann u.a.) Haupt- und Nebenrollen übernehmen und auch bei den anderen Gewerken wie Kamera, Kostüm oder Ausstattung mitmischen.

Der Kino-Eintrittspreis ist an diesem Abend ermäßigt und beträgt nur 7,50 Euro. Die Veranstaltung ist eine Kooperation der Lebenshilfe Altmühlfranken e. V. mit dem Kino Center Weißenburg und Teil unseres bunten Jahresprogramms rund um unser 50-jähriges Jubiläum. Ein weiterer Grund, sich das besondere Kinoerlebnis zu gönnen: Nach der Filmvorführung können Besucher bei einer Verlosung die DVD von „All inclusive – der Film“ gewinnen.

Zur Veranstaltungsseite

Weserlust Hotel retw