Miteinander - voneinander - gemeinsam.

Lenny, Vinzent, Josy, Paula und Alexander sind 5 quirlige Kleinkinder im Alter von 9 Monaten bis 3 1/2 Jahren, die sich zum 2. Spieltreffen für Kinder mit Trisomie 21 in der Frühförderstelle der Lebenshilfe Altmühlfranken e.V. im April 2019 zusammenfanden. 

Mitgebracht haben sie dieses Mal neben ihren Eltern auch ihre Geschwister und hatten sichtlich Spaß beim sich annähern, im Bällebad, beim gemeinsamen Bauen, beim Ausprobieren verschiedener Musikinstrumente und gemeinsamen Musizieren. In entspannter Atmosphäre konnten sich die Eltern austauschen und den Kontakt mit den Therapeutinnen Frau Fritsch und Frau Scheibel pflegen. 

Es hat allen wieder viel Spaß gemacht und wird nun in kürzeren Abständen stattfinden