Im Rahmen der Personalweihnachtsfeier der Lebenshilfe  Altmühlfranken wurden auch dieses Jahr wieder zahlreiche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für langjährige Mitarbeit bei der Lebenshilfe geehrt.

Mitarbeiter Ehrung 2018

 

Für 10 Jahre waren dies Sarah Waldboth, Martin Tyrakowski und Franz Staudinger, für 20 Jahre Iris Strecker, Brigitte Philipp, Sandra Städtler, Eva-Maria Britz, Christine König und Jochen Halbmeyer.  Seits bereits 25 Jahren arbeiten bei der Lebenshilfe Sabine Schott, Sylvia Dörfler, Sonja Kammerbauer und Petra Mitzler. Auf 40 Jahre Betriebszugehörigkeit bringt es Frau Gertraud Popp. Frau Popp arbeitet seit 14.09.1978 in der Römerbrunnenschule als Hauswirtschaftslehrerin. Herr Britz, sowie die jeweils zuständigen BereichsleiterInnen bedankten sich bei den Jubilaren für die Treue und ihr Engagement während der vergangenen Jahre.