Erfahrungsbericht zum Selbstvertretertreffen in Leipzig

"Mit uns ist zu rechnen! Selbstvertreter stärken sich! Der Kongress. Für uns. Für alle." – Unter diesem Motto kamen über 400 Menschen mit geistiger Beeinträchtigung vom 29. bis 31. August 2019 nach Leipzig, zum Kongress der Lebenshilfe.

Die Lebenshilfe Altmühlfranken bietet künftig inklusive Nähstunden an. Teilnehmen daran können Menschen mit und ohne Behinderung.

Eine zauberhafte Reise für Jung und Alt

Fantastisch, bezaubernd und voller Humor ist Lewis Carrolls Geschichte von „Alice im Wunderland“. Schon vor 140 Jahren ist das Kinderbuch mit dem englischen Originaltitel „Alice´s Adventures in Wonderland“ erschienen und mit seinen millionenfachen Lesern schon in die Annalen der Weltliteratur eingezogen.

Menschen mit Behinderung gaben am "Tag der offenen Tür der Assistenzdienste" in ihre Wohnungen. Eine ganz besondere Aktion, die von der Bevölkerung große Aufmerksamkeit bekam.

„Ein rundum gelungenes Fest mitten in der Stadt“ lautete das Resümee im Zeitungsbericht des Weißenburger Tagblatts über unsere „Geburtstagsparty“, die wir zusammen mit dem Altstadtfest gefeiert haben.